AKTUELLE TERMINE
>>1. Elternabend an der WS Pöttmes, Di, 21.11., 17:00 - 20:00
>>IHK-Abschlussprüfung (Industrie), Di, 28.11., 08:00 - 12:00
>>IHK-Abschlussprüfung (Industrie/Büro), Mi, 29.11., 08:00 - 17:00
>>2. Elternabend an der WS Pöttmes, Mi, 28.02., 17:00 - 20:00
slider6 slider7 slider8 slider9 slider10 slider11 slier12 slider13

Liebe Schüler, liebe Eltern!

Die Beratung der Schüler und ihrer Eltern ist ein Teil des Erziehungsauftrages der Schule. Als Beratungslehrer stehe ich Ihnen deshalb für die kleinen und großen Probleme des Schulalltages gerne zur Verfügung. Sie erreichen mich telefonisch über das Sekretariat (Tel.: 08251 8756-0) oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Des Weiteren möchte ich Sie auf die folgenden Informations- und Beratungsmöglichkeiten hinweisen.

Ihr

Martin Schmid, StD
Schulstraße 46
86551 Aichach

Schulberatung

Als Beratungslehrer bin ich neben den einzelnen Lehrkräften sowohl für die allgemeine Information als auch für die Einzelberatung von Eltern und Schülern in allen Fragen der Schullaufbahnberatung (Übertritte an andere Schularten, Wahl von Fächern und Kursen, anzustrebende Abschlüsse) sowie für die Beratung bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten oder Verhaltensauffälligkeiten zuständig.

In meiner Sprechstunde stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Für diesen und für alle anderen von Ihnen gewünschten Termine bitte ich um Voranmeldung im Sekretariat der Berufsschule, Tel. 08251 / 8756-0.

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Unter anderem Unterstützung von Jugendlichen bei der Berufsfindung, Stellensuche und anderen Problemen. Siehe auch: http://bs-wittelsbacherland.de/jas.html

Berufsberatung

a) Berufsberatung, Agentur für Arbeit Augsburg, Wertachstraße 28, Tel.: (0800 4 5555 00), E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

b) Industrie- und Handelskammer, Abt. Berufsberatung, Stettenstr. 1, Augsburg, Tel.: (0821) 3162-0

c) Handwerkskammer für Schwaben, Siebentischstraße 52 - 58, 0821 / 3259 - 0

Der Beratungslehrer kann hier weitere Adressen vermitteln und Kontakte herstellen.

Qualifizierter beruflicher Bildungsabschluss ("Quabi")

Voraussetzungen:

Voraussetzungen für den Quabi sind der qualifizierende Abschluss der Mittelschule (Quali), Abschluss der Berufsausbildung mit einer Durchschnittsnote von 3,0 oder besser und der Nachweis über mindestens ausreichende (= Note 4) Englischkenntnisse, die dem Leistungsstand eines fünfjährigen Unterrichts entsprechen;

Das Zeugnis wird auf Antrag von der Mittelschule ausgestellt, an der der "Quali" abgelegt wurde.

Dieser Abschluss ist gleichwertig mit den anderen mittleren Schulabschlüssen und berechtigt zum Eintritt in Berufe oder Schulen, die einen mittleren Schulabschluss voraussetzen, wie z.B. Fach- oder Berufsoberschulen.

Mittlerer Schulabschluss der Berufsschule

Voraussetzungen:

Berufsabschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf und Abschlusszeugnis der Berufsschule mit einem Notendurchschnitt von mind. 3,0. Nachweis von Englischkenntnissen eines aufsteigenden 5-jährigen Unterrichts mit der Note "ausreichend" im Abschlusszeugnis oder im Zeugnis der Mittelschule.

Die Berufsschule verleiht diesen Abschluss. Ein Antrag ist nicht erforderlich!

Dieser Abschluss ist gleichwertig mit den anderen mittleren Schulabschlüssen und berechtigt zum Eintritt in Berufe oder Schulen, die einen mittleren Schulabschluss voraussetzen, wie z.B. Fach- oder Berufsoberschulen.

Mittlerer Schulabschluss der Berufsfachschule

Voraussetzungen:

Berufsabschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf mit einem Notendurchschnitt von mind. 3,0. Nachweis von Englischkenntnissen eines aufsteigenden 5jährigen Unterrichts mit der Note "ausreichend" im Abschlusszeugnis oder im Zeugnis der Mittelschule.

Dieser Abschluss wird von der Berufsfachschule verliehen, die mindestens 2-jährig ist und zu einer abgeschlossenen Berufsausbildung führt. Ein Antrag ist nicht erforderlich!

Dieser Abschluss ist gleichwertig mit den anderen mittleren Schulabschlüssen und berechtigt zum Eintritt in Berufe oder Schulen, die einen mittleren Schulabschluss voraussetzen, wie z.B. Fach- oder Berufsoberschulen.